SKV-Waldstadion, Sportlerheim, Rüsselsheimer Str. 78, 64546 Mörfelden-Walldorf

12/23 Englische und amerikanischen Kontratänze mit Frieda van Vlaenderen

English Country Dances sind eine Tanzart vorwiegend aus dem anglo-amerikanischen Raum, und umfassen Tänze in verschiedenen Formationen mit einfacheren und schwierigeren Figurenfolgen, die nach Ansage getanzt werden. Frieda wird Tänze von ein bis zwei CDs vermitteln die vor Ort erhältlich sind. Tanzbeschreibungen auf Deutsch und Englisch werden am Kurs abgegeben.   Weitere Kursinformationen: mario.hecker(at)lag-tanz-hessen(dot)de Meldeschluss: 15.…

17/19 Tanztheaterszenen nach Gregorio Lambranzi (1716) mit Jadwiga Nowaczek

1716 veröffentlichte Gregorio Lambranzi in Nürnberg seine Neue und curieuse theatralische Tantz-Schul, in der mit Kupferstichen und knappen Tanzanweisungen theatralische Szenen skizziert werden – ein historisches Tanztheater im Original! In ihrer Form ist die Tantz-Schul eine absolute Ausnahmeerscheinung und eine wichtige Quelle für Ballett- und Kulturgeschichte des frühen 18. Jahrhunderts. Die Bandbreite der Szenen reicht…

13/18 Ungarndeutsche Tänze mit Helmut Heil (Ungarn)

Helmut Heil (Ungarn) ist Vermittler und Herausgeber ungarndeutscher Tänze. Manche Tanzmelodien und Tanzschritte werden uns bekannt sein, da die Ungarndeutschen ursprünglich vornehmlich aus dem Fuldaer Raum, Franken und der Pfalz ausgewandert sind. Es werden vorwiegend Paartänze getanzt, Ausnahmen sind beispielsweise „Zeppel“ Polka. Paartanzerfahrung ist daher hilfreich. Während des Kurses werden Tanzhefte mit CD angeboten. Weitere…