Barbara Möri ist Atempädagogin nach Ilse Middendorf, freischaffende Tanzdozentin, ausgebildet bei Friedel Kloke-Eibl und war von 1995-2005 Mitarbeiterin am Ausbildungsinstitut Meditation des Tanzes. Seit 1995 ist sie freischaffend tätig mit Tanz, Atemarbeit, seit 2005 auch mit Gewaltfreier Kommunikation (www.atmender-kreis.ch. In ihre Arbeit mit dem Tanz integriert sie Elemente der Atemarbeit nach Middendorf, welche ein wacheres Körperbewusstsein bewirken können. Dies verleiht der Bewegung eine atmende, aussagekräftige Qualität und ermöglicht zugleich ein tieferes Erleben im Tanz.

07/19 Lenk’ Deinen Schritt engelwärts mit Barbara Möri

Engel sind mehr als Abbilder oder nur ‚geflügelte Worte’.  Sie sind Tag und Nacht unsere treuen Begleiter,  auch wenn wir sie nicht sehen.  Um ihre Botschaft zu vernehmen, braucht es  die Bereitschaft, ihnen unsere Aufmerksamkeit  zu schenken – wenn wir unsere Schritte engel- wärts lenken, können sie uns näher kommen. Ich freue mich, mit euch…