Zum wiederholten Mal organisiert die LAG-Tanz-Hessen ein Seminar mit Tänzen aus verschiedenen Gegenden der Kaukasusregion. Dafür sind Tineke und Maurits van Geel genau die richtigen Referenten, denn sie haben aus erster Hand die Tänze im Kaukasus während umfangreicher kultureller Forschungen erlernt.

Der eigene Klangcharakter der Musik der Kaukasusregion entführt uns in eine Tanzwelt, in der sich das Temperament und die Emotionen der Menschen  sehr bildhaft in den Tänzen widerspiegeln.

Inzwischen haben sie auch ein umfangreiches Repertoire an Romatänzen der verschiedensten Regionen gesammelt und werden auch davon ein paar Tänze an uns weitergeben.

Beide sind hervorragende Tanzpädagogen und sie verstehen es die Tänze auf unterhaltsame Weise zu vermitteln.

Weitere Kursinformationen: bettina.gerland(at)lag-tanz-hessen(dot)de

Meldeschluss: 20. Oktober 2023

Kursgebühr: € 80,-/ Mitglied € 70,-/ Jugend+ € 55,- (Zahlung per Überweisung, kein Gebühreneinzug durch die LAG)

Frühbucherrabatt: € 15,- bis 22.09.2023 (Ermäßigung nur gültig bei Einzahlung des Betrages bis zum genannten Termin)

Kurszeiten:

Samstag, 18.11. 2023: 14:00 bis 18:30 Uhr

Sonntag, 19.11. 2023: 10:00 bis 14:30 Uhr

1818.1111.23232323 00000011 14:00 170031240002Sa, 18 Nov 2023 14:00:00 +0100 — 1919.1111.23232323 00000011 14:00 170039880002So, 19 Nov 2023 14:00:00 +0100
14:00 — 14:00 (24h)

Darmstadt

Maurits van Geel, Tineke van Geel

Kurs buchen