Sakraltanz ist ein Sich-Ausrichten auf das Wesentliche, auf die Mitte, den göttlichen Kern in uns. Bewegung von Körper, Geist und Seele – aber auch Stille, Hineinhorchen in die Tiefe unseres Seins.

Tanz – ein wunderbares Medium, durch das unser Körper zum Instrument, zur Harfe, unserer Seele wird; Tanz – Flügelschlag der Seele.

Wir erlernen Kreistänze (Choreografien von Nanni Kloke und Saskia Kloke) nach klassischer, religiöser und moderner Musik, umrankt von Poesie und Texten, aber auch sehr beschwingte Folkloretänze aus Israel.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten: Die Tänze werden didaktisch aufbereitet gelehrt, neben zusätzlicher Information werden auch Tipps zur Weitervermittlung gegeben.

Die Sensibilisierung für Körperhaltung lernen wir beim Tanzen mit besonderen Schritten, Schrittfolgen und Formen kennen.

Methodische Gestaltung: Vortrag, praktische Übungen

Weitere Kursinformationen: erika.weyrich(at)lag-tanz-hessen(dot)de

Meldeschluss: 12. August 2022

Kursgebühr: € 60,-/ Mitglied € 50,-/ Jugend+ € 35,-

Frühbucherrabatt:  € 15,- bis 15. Juli 2022

Kurszeiten: Samstag, 10. September, 10:30 Uhr bis 17:00 Uhr

( 6 Zeitstunden)

September 10 @ 10:30
10:30 — 17:00 (6h 30′)

Offenbach

Marianne Schillinger

Kurs buchen